Verfeinere Deinen persönlichen Stil
im homöopathischen Meisterkurs

Ein Einzeltraining, welches auch als reines Onlinetraining möglich ist

DETAILS

Meisterkurs Homöopathie

Welcher Stil liegt mir am besten?
Wo bin ich unsicher?
Welche Behandlungstools kann ich sinnvoll integrieren?
Welcher homöopathische Behandlungsansatz liegt mir am besten?
Welche modernen Hilfsmittel kann ich einsetzen?

Verfeinere Deinen Stil

Der Meisterkurs ist ein Einzeltraining für Praxisanfänger, richtet sich jedoch auch an erfahrene Therapeuten. Ziel ist es, den eigenen, persönlichen Behandlungsstil zu erkennen und zu präzisieren.

Viel Raum für Deine Patienten

In diesem Meisterkurs erhalten die Teilnehmer Hilfestellung in der Anwendung und Umsetzung verschiedener homöopathischer Methoden. Eigene Patientenfälle finden hier viel Raum und können ausgiebig besprochen werden.

Persönliches Vorgespräch

Um jeden Teilnehmer bestmöglich abzuholen und individuell zu fördern, ist es wichtig zu Beginn die eigenen Ziele zu definieren. Nutze die Möglichkeit eines kostenlosen Vorgesprächs.

Weitere Themen und Inhalte des Meisterkurses

Das Erlernen der Empfindungsmethode
Der Entwicklungsgedanke in der Homöopathie
Patientenführung
Selbstreflexion
Alternative Analysetechniken
Fallmanagement / Reaktionen im Follow-up
Gesprächsführung
Miasmen
Systematisches Verständnis der Materia medica
Repertorisation
Literatur/Softwareempfehlungen
Praxisführung

Modalitäten

Um das Training intensiv und kompakt zu halten, läuft der Meisterkurs über einen Zeitraum von 3 Monaten. Kern des Trainings sind die persönlichen Meetings. Diese finden als Einzelberatungen 1x wöchentlich für 1,5 Stunden statt. Als Alternative für den persönlichen Besuch, können Online meetings (per Skype oder Zoom) vereinbart werden. Während der Zeit des Meisterkurses besteht die Möglichkeit die Termine der Gruppensupervision ohne Zusatzkosten zu besuchen.

Dieser Meisterkurs orientiert sich an den Qualitätskriterien für Supervision der SHZ (Stiftung Homöopathie Zertifikat).

Preis auf Anfrage.
Jürgen Weiland

Lebt und arbeitet als Heilpraktiker und Master of Science in Homeopathy in Bonn. Dort führt er seine homöopathische Praxis seit 1992. Die Auseinandersetzung mit den Themen Schwangerschaft, Geburt und früher Kindheit waren über viele Jahre Interessensschwerpunkt seiner Arbeit. Im Rahmen seiner Masterarbeit erforschte er die Wahrnehmung dynamischer Veränderungen während der Kinder-Anamnese. Publikation der Arzneimittelprüfung von Vitis vinifera sowie zahlreiche Veröffentlichungen in homöopathischen Fachzeitschriften. Seit über 20 Jahren Vortragstätigkeit und Supervision im In- und Ausland.
Retina

Kontakt Impressum Datenschutz
Die auf dieser Website veröffentlichten Fotografien sind nach
UrhG § 2 I Ziff.5 geschützte Werke, Urheber ist Jürgen Weiland.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.